Pädagogische und psychologische Beratungsstellen

 

Information, Beratung und Unterstützung für Eltern von Kindern mit einer Behinderung

 

Ansprechpartner: Astrid Mönnikes

... bietet Beratung und Informationen z.B. über Entlastungsmöglichkeiten und deren Finanzierung, Pflegegrad, Schwerbehindertenausweis, Beratung über konkrete Hilfen, Unterstützung in allen Bereichen, in denen Eltern Hilfe benötigen.

 

 

 

Tel.: 0157/92 30 70 08  oder 0221/64 30 51 21

beratung-moennikes@web.de

www.beratung-moennikes.de

 

 

 

 

Amt für Kinder, Jugend und Familie (Jugendamt)

Kalk Karree
Ottmar-Pohl-Platz 1
51103 Köln
Postfach 10 35 64
50475 Köln

jugendamt@stadt-koeln.de
 

 

Bezirksjugendamt Porz
Friedrich-Ebert-Ufer 64-70
51143 Köln
Postfach 10 35 64
50475 Köln

Telefon: 0221 / 221-97999

 

 

 

 

Der Paritätische Köln

Der Paritätische ist ein Dachverband verschiedener, gemeinnütziger Einrichtungen. Auf der Webseite sind diverse nützliche Adressen zu finden:

 

https://koeln.paritaet-nrw.org/wer-wir-sind/wer-mitglied-ist/

 

 

 

 

Lebenshilfe

Offene Hilfen, Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung,

Rheinisch Bergischer Kreis und Köln–Porz e.V.

Ludwig-Erhard-Straße 9
51503 Rösrath

Telefon: 0 22 05 – 89 47 13
Telefax: 0 22 05 – 89 47 14
mail@lebenshilfe-rbk.de

www.lebenshilfe-rbk.de

 

Lebenshilfe Köln

Berliner Straße 140 - 158
51063 Köln

Telefon: 0221 / 9834140

info@lebenshilfekoeln.de

 

 

Internationale Familienberatung Caritas

Beratung durch Fachkräfte aus den Bereichen Psychologie, Sozialarbeit und Pädagogik mit therapeutischen Zusatzqualifikationen:

  • in Fragen zur Erziehung und Entwicklung
  • in persönlichen und familiären Krisen
  • in Partnerschaftskonflikten, Trennung und Scheidung
  • Interkulturelle und interreligiöse Kompetenz
  • Viele Beraterinnen und Berater kommen aus verschiedenen Herkunftsländern
  • Außer Deutsch werden noch 12 weitere Sprachen gesprochen: Abhazisch, Arabisch, Englisch, Französisch, Hebräisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Serbisch, Kroatisch, Türkisch und Ungarisch.
  • Bei Bedarf werden darüber hinaus Sprach- und Kulturmittler eingesetzt
  • Beratung in Gebärdensprache (das Angebot richtet sich an gehörlose Eltern, schwerhörige Eltern, Eltern mit einem Kind mit Hörbeeinträchtigung, Kinder hörbehinderter Eltern (CODA), Kinder und Jugendliche mit einer Hörschädigung)

Beratungsstelle internationale Familienberatung Caritas

Mittelstraße 52-54

50672 Köln- Porz

 

Tel.: 0221 / 925843-0

 

ifb.koeln@caritas-koeln.de

www.internationale-familienberatung.de

 

 

 

 

 

KoKoBe Porz Kalk
Beratungsstelle für erwachsene Menschen mit Lernschwierigkeiten zu den Themen Wohnen, Freizeit, Arbeit

KoKoBe Porz Kalk

Bahnhofstr. 26
51143 Köln

Ansprechpartner: Herr Holtappel, Frau Miczka

 

Telefon: 02203 – 104 600 9
 

porz-kalk@kokobe-koeln.de 

 

 

Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm)

Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm) ist eine Elternselbsthilfeorganisation, sozialpolitische Interessenvertretung, Fachverband für Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung und Dachorganisation für Träger von Einrichtungen und Diensten.

Angebote:

  • wichtige Rechtsratgeber,  Argumentationshilfen und Informationen zu aktuellen Urteilen aus dem Bereich des Behindertenrechts 
  • Eigenverlag mit hilfreichen Büchern und Zeitschriften (Information, Unterstützung, Hintergründe)
  • Veranstaltungskalender mit Angeboten für alle Altersgruppen.

 

Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm)

Brehmstr. 5-7
40239 Düsseldorf

Tel.: 0211-64004-0
Fax: 0211-64004-20

info@bvkm.de
www.bvkm.de

 

zurück

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pestalozzischule Förderschule Geistige Entwicklung