Förderschule Geistige Entwicklung
         Förderschule Geistige Entwicklung
Unsere Schule
Startseite

Reittherapie

 

Die Reittherapeutin  Anne  Lambertz-Lalande  und  die  Motopädin  Stephanie  Fehler arbeiten  an  der  Pestalozzischule  gemeinsam  mit dem  Norweger-Pony  Lone.

 

Zweimal  in  der  Woche  kommen  Schülerinnen  und  Schüler  einzeln  oder  in  Kleingruppen  zur  Reittherapie.

Schon  die  Begrüßung  des  Pferdes  und  das  Putzen  sind  wichtige  Bestandteile  der Therapie,  denn  hier  lernen  sich  die  Kinder  und  Lone  kennen  und  bauen  gegenseitiges Vertrauen  auf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pestalozzischule Förderschule Geistige Entwicklung